Überraschung im Frühling

Am 20. April 2020 stand er einfach so da, neben Mama Maya: Klein-Rainbow hat sich ganz unerwartet zu unserer Herde dazu gesellt! Die Tanten Eshaika und Security hätten ihn am liebsten auf der Stelle adoptiert, aber Mama Maya hat für das Rechten geschaut und ihn ganz fürsorglich und liebevoll auf dieser Welt willkommen geheissen. Mir hat der kleine Racker eher schlaflose Nächte beschert, da solche kleinen mini-Beinchen und Hüfchen wirklich in jegliche Ritze reinpassen und ich mir deshalb beim Umbau des Stalles in einen Pony-sicheren Spielplatz doch so einiges einfallen lassen musste.
Unterdessen sind Maya und Rainbow aber bereits umgezogen und geniessen ihr Leben in Pony- und Fohlengesellschaft bei Tina Gmür im Hof Neugut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.