Umzug nach Gossau ZH

Nach langer Suche und Abwägen der Vor- und Nachteile habe ich nun endlich einen tollen Ort für mich und meine Vierbeiner gefunden. Der einstige Ochsen-Aufzuchtstall wurde 30 Jahre lang von einem passionierten Rösseler für seine Fahrpferde gehegt und stand nun ein Jahr lang leer – als hätte er auf uns gewartet :-). Somit konnte ich mit vereinten Kräften von vielen lieben Freunden den Stall nach meinen Vorstellungen so pferdegerecht wie nur möglich gestalten. Und wie es aussieht, scheinen die Pferde recht glücklich damit zu sein 🙂

Jetzt hab ich also keine Ausrede mehr und das Aufbautraining mit meinen Hüas kann beginnen! Im Mai stehen nämlich bereits die nächsten Kurse sowie dann im Juni auch der Schwarzwald-Wanderritt auf dem Terminplan – ich freue mich!

Kleiner Stallrundgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.