Wanderritt durch den Schwarzwald im Juni 2019

Ganz gemütlich zu sechst haben wir diesen Frühsommer den Schwarzwald durchforstet. Auf bekannten Routen, jedoch für mich das erste Mal mithilfe einer GPS-Wanderapp, die ich wirklich seeeehr empfehlen kann. So gab es auch im dicksten Tannenwald keine Unsicherheiten bezüglich der Wegwahl und wir konnten völlig relaxed und ohne „spannende“ Zwischenfälle von Station zu Station reiten.

Vielen Dank an allen Teilnehmern, an Corinne für die Mithilfe bei der Organisation und danke an Linda, dass ich deinen supertollen Böbs mitnehmen durfte!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.